Salesforce DX II: Das Profil, der Pull und der Umstieg auf die Beta

Ende Juni, am 28.06., geht DX in die öffentliche Beta. Aktuell besteht für alle Teilnehmer am Pilot die Möglichkeit, sich um das Upgrade zu kümmern. Vor allem in der Dev-Hub Org hat sich einiges geändert. Vom letzten Mal steht noch aus, Änderungen an Profilen aus einer Scratch Org zu pullen.//

1. Umstieg von Pilot auf Beta

  • Mittels sfdx plugins die installierte Version prüfen
  • v.39.x heißt, alles startklar
  • In den nächsten Schritten machen wir eine Sicherungskopie in der alten Version und konvertieren die Source Dateien nach Installation des Upgrades
    • sfdx force:convert -d ../tmp/lwb_backup
    • sfdx plugins:install salesforcedx@pre-release
    • sfdx force:project:upgrade
    • Ein Assistent führt durch den Vorgang

Foto: Ein Assistent führt durch den Vorgang

  • Abschließend in Eurer Dev-Hub Org unter Setup 'Dev Hub Beta' einschalten

Dev Hub einschalten

  • Ergebnis ausprobieren sfdx force:source:status

Hinweis: Ist was schiefgelaufen, könnt ihr über sfdx plugins:install salesforcedx@v39.8.1-0 die alte Version wieder herstellen und das Upgrade nochmal angehen.

Bei mir ist was schief gelaufen - ich hatte zu viel von Hand an Metadaten experimentiert - hab nicht neuinstalliert, sondern: In den -def.json der Scratch Orgs gilt jetzt headsDownCamelCase, dort alles editiert. Außerdem hab ich sonst alles in dieser Definition Datei entfernt, was als Error aufkam. Darunter auch Namespace - mal auf die neue Beta Doku warten.
Ich mußte auch meine Metadaten frisch konvertieren und alles unter .sfdx/orgs löschen.

  • Ergebnis ausprobieren

    sfdx force:source:status

    sfdx force:source:push

Hinweis 2: Eure Scratch Org gibt's nach 7 Tagen nicht mehr. Eine neue erstellen mit:

sfdx force:org:create --setdefaultusername -f orgs/dev.json --setalias my-scratch-org

  • Scratch Orgs sind nun auch einsehbar über Euren Dev-Hub

2. Das Problem mit dem Pull vom letzten Mal

In meinem Beispielprojekt hatte ich meine Lightning App in der Scratch Org dem Admin und Standard Profil zugewiesen - damit ich nicht ständig wo anders lande beim Login. Daraufhin wollte ich mir die Änderungen abholen und rannte gegen einen Fehler:

Fehler beim letzten Mal

Mit einem Eintrag in .forceignore hatte ich diese Dateien aus dem Source verbannt und konnte weiterarbeiten. Danke an die DX Chatter Group für diesen Workaround.

Als neugieriger Mensch wollte ich wissen, ob der Fehler noch besteht. Also wieder Org aufgemacht, am Profil geschraubt, sfdx force:source:pull... und... Alles super! Dieser Fehler existiert in der Beta nicht mehr. Good job

Alles Gut

Show Comments